Neue Dokumententypen und Speicherpfade

Hallo zusammen, ich nutze paperless-ngx schon eine Zeitlang und habe knapp 400 Dokumente „inhaliert“. Jetzt stelle ich aber vermehrt fest, dass ich mir doch zu wenig Gedanken zum Thema Dokumententypen und Speicherpfade gemacht habe.

Reicht es, wenn ich neue Dokumententypen und Speicherpfade erstelle und diese dann in den Dokumenten neu vergebe? Haufen Aufwand, ich weiß.
Werde die Dokumente dann umkopiert in die neuen Pfade und kann ich die alten Pfade dann löschen, wenn alles abgearbeitet ist?

Danke für euren Input.

Wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüße

Rainer

Hallo Schwingsi
habe das gleiche Problem gehabt, konnte es aber aus meiner Sicht recht einfach lösen.
Als erstes habe ich mir Gedanken über die Ordnerstrucktur gemacht (7er Regel). Dann erstellte ich diese Ordner in Paperless-ngx und wies den Dokumenten die jeweiligen gewünschten Ordner zu.
Normalerweise löscht Paperless-ngx die alten Ordner. Wenn es mal nicht klappte, habe ich einfach die jeweiligen Ordner von Hand gelöscht.
Hoffentlich konnte ich dir noch im alten Jahr helfen.
Ich wünsche dir und Allen anderen einen guten Rutsch ins Jahr 2024.
LG
aus Wesel
Manfred K.

1 „Gefällt mir“

Hallo Manfred,

danke für deine Antwort. Die 7er Regel kenne ich nicht und deshalb auch nicht beachtet. Wo finde ich diese?

Liebe Grüße aus Duggendorf bei Regensburg

Rainer

7er Regel bedeutet:

Struktur 1: sind die Korrespondenten
Struktur 2: sind die Oberbegriffe (Arbeitgeber, Versicherungen, Banken usw.)
Struktur 3: sind die Feinheiten (Kontoauszüge, Gehaltsabrechnungen, Arbeitsvertrag, Versicherungsarten)

Ist das so korrekt?

Hallo Schwingsi
hast die Struktur aus meiner Sicht richtig umgesetzt. So ähnlich habe ich es auch gemacht.
Bei Youtube habe ich mir die nötigen Infos geholt, komme damit auch gut klar.
Viel Spass beim neu ordnen.

1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,

ich habe nun für mich die optimale Struktur gefunden.

Es gibt 7 Dokumententypen bei mir

Ordner1 Arbeit und Beruf
Ordner2 Fahrzeuge
Ordner3 Finanzen und Steuern
Ordner4 Gesundheit
Ordner5 Persönliche Dokumente
Ordner6 Versicherungen
Ordner7 Wohnen oder Immobilien

Der Namen Ordner mit Zahl ist beabsichtigt, da ich die Speicherpfade entsprechend benannt habe.

z.B.

1.1 Arbeitsvertrag
1.2 Zeugnisse
1.3 Gehaltsabrechnungen
1.4 usw

Der Vorteil für mich ist, sobald ich einem pdf einen Ordner zugewiesen habe, weiß ich unter welcher Nummer ich den entsprechenden Speicherpfad suchen muss. Auch kann ich beim Speicherpfad mit der Eingabe 1. gleich zu den richtigen Pfadvorlagen springen.

Liebe Grüße

Rainer