Dateien werden aus dem Scaninput Ordner gelöscht!

Hallo zusammen und erstmal danke für den tollen Support hier,

dank der Masterclass von Stefan habe ich NGX endlich ans laufen bekommen. Es funktioniert auch jetzt fast alles so wie es soll, nur eine Sache nicht:

Am Anfang blieben meine gescannten Dateien im scaninput Ordner erhalten, jetzt jedoch werden Sie nach dem Import gelöscht! (Ich hätte Sie allerdings gerne behalten) Der Papierkorb ist für den Ordner ausgeschaltet. Hat jemand eine Idee was bei mir falsch läuft?

Grüße aus Trier
Tassilo

Das ist eigentlich genau die Arbeitsweise von paperless, dass es die Daten aus dem Inputordner konsumiert und dann dort löscht. Warum willst du die Daten dort noch einmal haben? Paperless legt die Originale doch nochmal unter /media/documents/originals ab.

1 „Gefällt mir“

Genau so ist es. Es ist genau so beabsichtigt, dass die Dateien nach erfolgreicher Konsumierung aus dem scaninput gelöscht werden.

Sollten Dateien NICHT aus dem scaninput gelöscht werden, ist das ein Zeichen dafür, dass paperless-ngx nicht läuft oder es ein Problem mit dem Import des Dokuments gab.

1 „Gefällt mir“

Danke für die schnelle Antwort ! Dachte aus Sicherheitsgründen wäre es sinnvoll die Daten dort zu belassen, falls NGX mal ausfällt! (Mit dem Thema Backups hab ich mich noch nicht beschäftigt!) Ich war eben nur vorsichtig bzgl. Eines Systemausfalls🙈 hatte es einmal dass alle Dokumente weg waren! Und das will ich definitiv nie wieder erleben!

ja, aber das ist ja nur ein normales Verzeichnis auf dem NAS und nicht DB intern. Das ist ja der Vorteil von paperless. Da ist es dann sinnvoller, paperless komplett zu sichern. Ist in dem Kurs auch irgendwo beschrieben. Ich sichere die Daten wöchentlich in die S2 Cloud von Synology.

1 „Gefällt mir“

Die Daten werden dort eigentlich nicht gelöscht…
Die werden nur verschoben und ggf. Umbenannt.

1 „Gefällt mir“