"Nachinstallation" von Paperless-ngx

Hallo,
ich habe mir für meinen Einstieg in die Paperless-ngx-Welt (auf DS920+) das hier einzeln zu erwerbende Config File gekauft und nach Youtube-Anleitung installiert.
Nun habe ich mir die Masterclass gekauft, der ja ein anderes Config File „beiliegt“.
Ich habe gesehen, dass mit diesem Confg File die pgdatabase so angezeigt wird, dass man sie einfacher sichern kann und damit Paperless-ngx besser backuppen kann.
Wie kann man an besten von der „einfachen“ Installation auf den Masterclas-Config-File „upgraden“?
Bin größtenteils Laie auf diesem Gebiet…
Danke,
Florian

Exportieren und sichern, löschen und dann das File aus der Masterclass entpacken, neu installieren und dann importieren.

Mit dem Export hast du alles notwendige.

1 „Gefällt mir“

Ich habe es so verstanden, dass das Exportieren nur die pdf-Files in den Ordner „export“ sichert. Verlieren ich denn durch das Exportiren und sichern des „export“-Ordners nicht meine ganzen Dokumenten-Datenbank?

Offensichtlich nicht…
Wenn ich die Daten von Gerät A exploriere und nach B, C oder D schiebe und importiere habe ich exact die gleiche installation.

Aber vielleicht kann Stefan final beantworten ob das wirklich ne 1:1 Sicherung über den Export ist.

Hatte das Thema ganz übersehen.

Genau, der document_exporter exportiert nicht nur die Dokumente, sondern auch alle Einstellungen, die in der DB gesichert sind.

Eigentlich ist aber genau dieses Problem, nämlich die Nachinstallation mit dem neuen Profil auch in der Masterclass beschrieben (also genau der Weg: Export, neue docker-compose.yml, Import).

Hat es geklappt?